Kieler Kanu-Klub von 1921 e. V.

100 Jahre Sport und Spaß auf dem Wasser

Autor-Archiv FMvT

FMvTVonFMvT

Auf ein Neues…

Willkommen auf den neu gestalteten Webseiten des Kieler Kanu-Klub. Im 100. Jahr unseres Bestehens haben wir unserer Homepage einen modernen Anstrich verpasst.

Natürlich stehen gewohnte Funktionen und Bereiche wie Kalender und Forum allen Mitgliedern zur Verfügung. Es gibt aber auch viel Neues, welches das Projektteam Uta, Claus-Dieter, Cornelius, Kai, Thomas K., Thomas R. und Frank nach und nach für uns Alle zur Verfügung stellt. Noch ist vieles im Werden. Das ist auch gut so, denn nur so kann unsere Homepage wachsen.

Nun gilt es, diese Seiten mit neuem Leben zu füllen. Mit Forumsbeiträgen und auch mit Fahrtenberichten, die Ihr hier für angemeldete Mitglieder veröffentlichen könnt. Dabei wünschen wir Euch viel Freude! 🙂

Das Projektteam Webseitenentwicklung    Der Vorstand

FMvTVonFMvT

KKK Web 4.0

Liebe Vereinsmitglieder,

Unser Internetauftritt wird seit einigen Jahren über ein Produkt von TNG gesponsert. Im Zuge von Produktbereinigungen wird TNG uns nicht länger unterstützen. Somit ist es notwendig, unsere Internetseiten auf einen anderen Dienstleister zu übertragen. Dies will der Vorstand zum Anlass nehmen, um die Webseiten umfassend neu zu gestalten Dabei wünschen wir uns von Euch Unterstützung und Ideen.

Zunächst werden unsere Seiten kurzfristig ab der 10. Kalenderwoche Zug um Zug auf eine neue technische Plattform umziehen. Für die Systemsicherheit und Datensicherung sorgt zukünftig der zuverlässige Dienstleister IONOS von 1&1. Der Umzug bringt eine kurzfristige Änderung der Verfügbarkeit mit sich, da nicht alle Funktionen sofort im neuen System abgebildet werden können. Der Zugang, ebenso einige Funktionen können vorübergehend eingeschränkt sein. Wir bemühen uns, die Störung möglichst kurz zu halten. 

Unter Leitung von Kassenwart Frank freuen sich ebenso Cornelius und Thomas auf Unterstützung und Ideen für den zukünftigen Ausbau unserer Online-Präsenz. Wer möchte sich gerne aktiv einbringen? Wir sind offen für Eure Ideen und Vorschläge, ebenso freuen wir uns über aktive Unterstützung. Unter www.kieler-kanu-klub.org ist ein erster Design-Entwurf ab 15. März einsehbar.

Am 18. März um 18:00 Uhr wird es eine Online-Infoveranstaltung zu unseren neuen Webseiten geben. Bitte wendet Euch an Frank (kasse(at)kieler-kanu-klub.de) für die Zusendung der Zugangsdaten.

Wir hoffen, mit den neuen Webseiten, die auch mit geringen Kenntnissen zu warten und zu bedienen sind, ebenso mit den Möglichkeiten zur Einbindung von Instagram, Twitter und Co. das Online-Angebot des KKK zeitgemäß und einfacher zugänglich für uns Alle zu machen. 

Der Vorstand

FMvTVonFMvT

Einladung zur Mitgliederversammlung 2021

Einladung zur hybriden ordentlichen Mitgliederversammlung 2021

am Freitag, den 4. Juni 2021, um 19:00 Uhr 

im Internet sowie im Vereins- und Jugendheim, Düsternbrooker Weg 46, 24105 Kiel

Liebe KKK-Mitglieder,

nachdem der KKK-Vorstand die für den 29. Januar geplante Jahresmitgliederversammlung coronabedingt absagen musste, lade ich Euch im dessen Namen nun für den Freitag, 4. Juni, 19:00 Uhr hierzu erneut ein. Vorgesehen haben wir folgende 

Tagesordnung

  • 1. Begrüßung
  • 2. Genehmigung der Veranstaltungsform, der Tagesordnung und des Protokolls der Mitgliederversammlung 2020
  • 3. Ehrungen
  • 4. Vorstellung des neuen Pächter-Paars Mathias Apelt/Britta Künzl
  • 5. Sonderbericht Umbau des Vereins- und Jugendheims
  • 6. Jahresbericht der Vorstandsmitglieder
  • 7. Bericht des Kassenwarts
  • 8. Aussprache über die Vorstandsberichte
  • 9. Bericht der Kassenprüfer Jahresabrechnung 2020
  • 10. Entlastung des Kassenwarts und des Gesamtvorstands
  • 11. Wahlen, insbesondere Vorstandswahlen. Zur Wahl stehen folgende Funktionen:
  • 1. Vorsitzender (bisher Thilo Weichert)
  • Kassenwart (bisher Frank Meyer-von Törne)
  • Leistungssportwartin (bisher Dörte Reh)
  • Schriftwartin (bisher Wiebke Gieseler)
  • Bootshauswart (bisher Thomas Riedel)
  • Kassenprüfer (bisher Peter Gorontzy)
  • Mitglieder des Ältestenrats
  • evtl. weitere Wahlen
  • 12. Bestätigung der Jugendwartin (gewählt von der Jugendversammlung, bisher Julia Riedel)
  • 13. Festsetzung des Haushaltsplans 2021
  • 11. Verlesung, Behandlung und Beschlussfassung der eingereichten Anträge
  • 12. Verschiedenes

Dringlichkeitsanträge zur Mitgliedersammlung müssen den Bestimmungen der Satzung (§ 16 Abs. 9) entsprechen und spätestens eine Woche vor der Versammlung (also bis zum 28. Mai 2021) beim geschäftsführenden Vorstand schriftlich eingereicht werden.

Das Protokoll der Mitgliederversammlung 2020 liegt in der Bootshalle (am Info-Brett) und in den Klubräumen aus. Es wurde in KKK-aktuell Ausgabe Frühjahr (1) 2020, S. 7-16 veröffentlicht.

Wegen der Corona-Pandemie findet die Mitgliederversammlung dieses Mal in hybrider Form statt. 

Nur soweit die dann geltenden Corona-Regelungen dies erlauben, können vor Ort Mitglieder an der Versammlung teilnehmen. Dieses Angebot gilt insbesondere für solche Mitglieder, die keinen Internet-Anschluss haben oder sich aus sonstigen Gründen gegen eine virtuelle Teilnehme entscheiden. Um die coronabedingte zahlenmäßige Begrenzung sicherzustellen, bedarf es auch hierfür einer Anmeldung bis zum 28. Mai 2021 und einer daraufhin vom Vorstand vorgenommenen Teilnahmebestätigung.

Die Vorstandsmitglieder, die Kassenprüfer und geladene Teilnehmende werden vor Ort im Vereins- und Jugendheim dabei sein, soweit dies die dann geltenden Corona-Regelungen erlauben. Alle weiteren Mitglieder können an der Versammlung über Internet in einer Videokonferenz teilnehmen. Mit einem internetfähigen Gerät kann man sowohl optisch wie auch akustisch teilnehmen. Redebeiträge und (geheime) Abstimmungen sind mit dem Konferenz-Tool Edudip rechtssicher und datenschutzkonform möglich. 

Für die Videoteilnahme ist eine spezielle Einladung durch den Vorstand notwendig, wozu ein individueller Zugangslink per E-Mail verschickt wird. Um eine Einladung zu erhalten, müssen sich die KKK-Mitglieder bis zum 28. Mai 2021 beim Vorstand per Post oder per Mail (vorstand@kieler-kanu-klub.de) melden. Die Teilnahme an der Mitgliederversammlung erfolgt durch Aufrufen des Links in der persönlichen Einladung. 

Hinweise zur Nutzung des Edudip-Konferenzwerkzeugs waren schon auf der Innenseite des KKK-aktuell-Heftes 4/2020. Da wir nicht sicher sind, ob Ihr das Heft noch verfügbar habt, findet Ihr die Hinweise erneut im vorliegenden Heft in der Mitte, wieder herauslösbar. Die Hinweise können zudem auch per E-Mail (vorstand@kieler-kanu-klub.de) angefordert werden. Die Einladung vom Videokonferenzsystem werden von der Adresse „webinar@fmvt-coaching.de“ erfolgen. Solltet Ihr die Einladung nicht im Eingangsordner finden, schaut bitte in Eurem Spam/Junk-Ordner (passiert manchmal).

Der Vorstand freut sich über Eure persönliche Anwesenheit und insbesondere über Eure digitale Teilnahme.

Thilo Weichert
1. Vorsitzender

FMvTVonFMvT

Mitgliederversammlung verschoben!

Liebes Mitglied des Kieler Kanu-Klubs von 1921 e.V.

In den Klubnachrichten des Kieler Kanu-Klubs (KKK), im Heft Nr. 4 Winter 2020 des KKK-aktuell, wird zur Mitgliederversammlung des KKK am 29.01.2021 eingeladen. Diese Mitgliederversammlung (MV) sollte „hybrid“ stattfinden, d.h. wegen der Corona-Ansteckungsgefahr sollten nur wenige Mitglieder im Vereins- und Jugendheim anwesend sein; die meisten sollten per Videokonferenz an der MV teilnehmen. Auf seiner Sitzung am 11.01.2021 beschloss nun der KKK-Vorstand, die MV zu verschieben.

Bis zu diesem Zeitpunkt hatten sich nur wenige Mitglieder zur MV angemeldet, obwohl eine solche Anmeldung für die Teilnahme Voraussetzung sein sollte wegen der begrenzten möglichen Teilnehmerzahl im Vereinsheim und wegen der nötigen individualisierten Zuschaltung zur Videokonferenz. Die Ursache für die bisherige geringe Anmeldequote dürfte einerseits die Angst vor einer Ansteckung vor Ort angesichts der weiterhin hohen Infiziertenzahl sein sowie die fehlende Erfahrung im Umgang mit dem von uns vorgesehenen Videokonferenz-System. Wir waren uns im Vorstand einig, dass eine Durchführung der geplanten hybriden MV rechtlich zwar nicht angreifbar wäre, dass aber der Zweck der MV verfehlt würde, wenn nur wenige Mitglieder teilnehmen. Zweck der MV ist es, einen umfassenden Meinungsaustausch über die Entwicklung des KKK vorzunehmen und dann qualifizierte Entscheidungen zu treffen. Kein Mitglied sollte – aus welchen Gründen auch immer – gehindert sein, hieran teilzunehmen.

Zwar wissen wir nicht, wie sich die Corona-Pandemie in Kiel weiterentwickeln wird, aber wir befürchten, dass wir noch einige Monate hiermit zu tun haben werden. Daher haben wir beschlossen, die Mitgliederversammlung zu verlegen auf

Freitag, den 4. Juni 2021, 19:00 im Vereins- und Jugendheim

Dazu wird eine gesonderte Einladung ergehen, voraussichtlich, wenn möglich, im Heft Nr. 1 Frühjahr 2021 von KKK-aktuell. Wie genau die Durchführung dann möglich sein wird, ist jetzt noch nicht absehbar, wird aber dann mitgeteilt werden können.

Die Planung des KKK-Vorstands geht dahin, dass wir das gesamte Wochenende vom 4. bis zum 6. Juni zu einem KKK-Wochenende machen, bei dem wir am 5. Juni das 100. Gründungsjubiläum des KKK nachholen und am 6. Juni auf dem Wasser Sportwettkämpfe durchführen. Das heißt: Coronabedingt werden wir auch die bisher für den 27. März geplante Jubiläumsfeierlichkeit auf dieses Wochenende verschieben. Es ist derzeit nicht absehbar und auch nicht wahrscheinlich, dass wir Ende März das Jubiläum angemessen feiern können. Dennoch planen wir, die Jubiläumsschrift, die derzeit vorbereitet wird, schon im März fertigzustellen und Euch zur Verfügung zu stellen.

Wir hoffen auf Dein und Euer Verständnis.

Für den gesamten Vorstand

Thilo