Kieler Kanu-Klub von 1921 e. V.

100 Jahre Sport und Spaß auf dem Wasser

Monatsarchiv Juni 2021

VonCornelius Schenk

Herrentour 2021 an die Schlei!!

Lieber Paddler,

wie die Jahre zuvor wollen wir auch in diesem Jahr eine Herrentour anbieten.

In diesem Jahr wollen wir die Schlei bepaddeln. Starten wollen wir am 27.08.21 in Louisenlund und ankommen am Sonntag am 29.08.21 in Sieseby. Übernachten werden wir in Hellör und Schleimünde.

Alles Weitere besprechen wir am Mittwoch den 25.08.21, 19:30 Uhr vor der Tour zur Fahrtenbesprechung  im Klub.

Anmeldung ab sofort hier auf der Seite möglich!

Fahrtenleitung haben Dieter und ich.

VonCornelius Schenk

SUP-Anfängerschulung 2021 im KKK

Moin liebe Paddlerinnen und Paddler,

reglär findet jedes Jahr für alle interessierten Wasserratten in Zusammenarbeit mit unserem Kooperationspartner, der SUP-Schule Kiel, ein SUP-Anfänger-Kurs statt.

Nach Rücksprache mit der Schule wird es dieses Jahr leider KEINEN Kurs geben.

Für 2022 wird er aber ganz sicher wieder angeboten und wie die Jahre zuvor sicher ein voller Erfolg.

Solltet Ihr aber dennoch Lust verspühren diese tolle Sportwart einmal ausprobieren zu wollen, meldet Euch gerne unter breitensport@kieler-kanu-klub.de

Viele Grüße

Euer Cornelius

VonCornelius Schenk

SUP-Stand up Paddling im Kieler Kanuklub!!

SUP
SUP Cornelius Schenk

Seit mehren Jahren bieten wir im Kieler Kanuklub auch die Trendsportart Stand up Paddling an.

Wenn Ihr diese Sportart gerne einmal ausprobieren möchtet, schreibt uns gerne unter:

breitensport@kieler-kanu-klub.de

VonCornelius Schenk

Unser aktualisiertes Hygienkonzept ist veröffentlicht!

Gemeinsam nicht einsam!

Unter diesem Motto stelle ich nachfolgend das aktualisierte Hygiene-Konzept aufgrund der geänderten Landesverordnungen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie hier direkt zum Lesen zur Verfügung. Das Konzept kann auch über den entsprechenden Button heruntergeladen werden.

Hygienekonzept-des-Kieler-Kanu_2021_06_01

Vonthomasriedel

Arbeitseinsatz am 19.6.

Am 19.6.2021 finden im und um das Vereinsheim diverse Arbeiten statt. Der Fahnenmast wird über ein Wochenende eingerüstet und soll dann mit frischen Leinen und frischer Farbe wieder in Szene gestellt werden. Die Jahre haben ihre Spuren hinterlassen und das laufende Gut muss auch ersetzt werden.

Weiter Punkte unseres Arbeitstreffens sind u. a. das Herrichten der Grünanlage, diverse Gartenarbeiten, Versetzen des Drachenbootlagerplatzes, neue Markierungen der Parkplätze, Bootsumlagerungen usw.

Damit ich einen Überblick über die Anzahl der Helfer habe bitte ich möglichst um Anmeldung bei mir. Aber auch ohne Anmeldung findet sich eine Beschäftigung.

Euer Bootshauswart

Thomas Riedel

VonFMvT

Mitgliederversammlung 2021

Tut uns leid, aber der Zugang zu diesem Inhalt ist nur berechtigten Nutzern gestattet.